Weitschuss

Eine Reise zur Jagd nach Auerhähnen in den fernen Norden Skandinaviens wird zu einem Selbstfindungstrip für den ZEISS-Jagdbotschafter David Carsten Pedersen.

"Es war sehr gut, mit dir zu jagen.“ Diese Aussage kam von einem der besten Jäger, den ich je getroffen habe. Dieser Mann war Tommy Holmberg, der legendäre Jagdführer aus dem schwedischen Lappland, der es einmal mit einem menschenfressenden Bären aufgenommen hatte. Wir hatten es uns beide neben einem kleinen Holzofen gemütlich gemacht und waren müde nach einigen harten und erfolgreichen Tagen Elchjagd. In den paar Tagen gemeinsamen Jagens waren wir gute Freunde geworden und sein Lob bedeutete mir viel mehr als ihm meiner Meinung nach bewusst war. "Aber du musst im Winter zurückkommen für die Auerhahnjagd. Das ist wirklich etwas Besonderes. Da lernst du tatsächlich die Seele des schwedischen Lapplands kennen.“ Im Wissen, dass ich den nächsten Tag zurück nach Hause kehren musste, war ich sehr begeistert von der Idee zukünftiger Abenteuer.

„Es ist allerdings keine leichte Jagd.“ Er sagte dies im speziellen Dialekt Nordschwedens. „Du jagst auf hölzernen Ski. Du schießt sehr weit. Und es kann wirklich kalt werden.“ Er sagte dies mit der gleichen Selbstverständlichkeit in seiner Stimme, mit der er auch über alles andere sprach. In Lappland verschwenden die Leute keine unnötigen Wörter. Wenn Tommy also sagte, dass es eine gute Jagd war, dann war es auch so. Und natürlich sagte ich ihm, dass ich zurückkehren würde. Zu diesem Zeitpunkt hätte Tommy mir vorschlagen können in eine Bärenhöhle zu kriechen und eine schlafende Bärin zu umarmen und ich hätte es ohne Zögern getan. Ich konnte nur noch daran denken, an diesem Ort über dem nördlichen Polarkreis zurückzukehren und den königlichen Waldvogel zu jagen: Der schwedische Auerhahn.

mehr

Entscheidungshilfe für die passende Jagdoptik

Gewicht, Robustheit, Ergonomie, Preis: Die Faktoren, welche die Entscheidung beim Kauf einer Jagdoptik beeinflussen, sind so vielfältig wie die Auswahl an möglichen Produkten.

Umso wichtiger ist es, sich selbst die richtigen Fragen zu stellen, ehe man in ein hochwertiges Optikprodukt investiert. Im Folgenden haben wir für Sie die wichtigsten Aspekte zusammengefasst, die in Ihre Entscheidung für ein Produkt einfließen sollten.

mehr

Horizonterweiterung am Rande Europas.

Unter der Führung des norwegischen Long-Range Spezialisten Thomas Haugland testete ein kleines Team auf der unbewohnten Inselgruppe der Vesterålen die Grenzen

des Möglichen aus. Wechselnde Winde, Regen, steile Berghänge und Distanzen von 500 bis 800 Metern forderten die Schützen heraus.

mehr