Lange Nacht der Wissenschaften in Jena

Veranstaltungen

Am 24. November ist es soweit: Die Lange Nacht der Wissenschaften bietet faszinierende Einblicke in Jenas Wissenschafts- und Forschungslandschaft. Zahlreiche Institute, Forschungseinrichtungen und Unternehmen laden zu Entdeckungen ein. ZEISS ist in diesem Jahr im Universitätsklinikum Jena in Lobeda vertreten.

Gudrun Vogel, ZEISS, Dr. Uta von der Gönna, UKJ, und PD. Dr. Gerlind Schneider (v.l.n.r.), Leiterin des Biomateriallabors und geschäftsführende Oberärztin der HNO-Klinik am UKJ sind auf die “Lange Nacht der Wissenschaften 2017” im Universitätsklinikum der FSU Jena vorbereitet . Foto: Jürgen Scheere/ZEISS

Der Faszination des Gehirns auf der Spur

Die neue Cafeteria Hanfried wird ganz im Zeichen von ZEISS stehen. Wie faszinierend das menschliche Gehirn ist, zeigen die Stationen der ZEISS Unternehmensbereiche Microscopy und Medical Technology: Interessierte erfahren, wie Neurochirurgen bei ihren komplexen Eingriffen durch Technik von ZEISS unterstützt werden. Außerdem können Besucher das neuronale Netz des Gehirns mit Virtual-Reality-Brillen erleben. An weiteren Stationen zeigen Experten von ZEISS, wie sich blaues Licht auf die Gesundheit auswirkt oder wie sich ein Mikroskop mit künstlicher Intelligenz verbinden lässt. Wer mit einer Smartwatch eine kurze Sporteinheit einlegt, kann das Zusammenspiel moderner Technik hautnah erleben. Außerdem stellt sich das Unternehmensarchiv vor.

Von der Grundlagenforschung bis zur Spitzenmedizin

Das Uniklinikum Jena ist mit 50 Angeboten von der Grundlagenforschung bis zur Spitzenmedizin an der Langen Nacht der Wissenschaften beteiligt. Besucher können zum Beispiel chirurgische Nahttechniken anhand anatomischer Trainingsmodelle im Labor der HNO-Ärzte ausprobieren oder ein begehbares Darmmodell erleben.

Alle Veranstaltungen und weitere Informationen finden Sie unter www.lndw-jena.de. Tickets sind in der Jena Tourist-Information und online erhältlich.

Tags: Elektronen- und Ionenmikroskopie, Lichtmikroskopie

Leave a Reply

Your email address will not be published.