Erfahrungsberichte

Mit Cap und Sneakers in die digitale Welt

In Gedanken war Michael morgens schon bei der ersten Vorlesung seines Informatikstudiums, wenn er das Auto Richtung Hochschule steuerte. Der tägliche Weg führte ihn über die Landstraßen der Ostalb, die Kleinstadt Oberkochen lag auf halber Strecke. Von den Dächern der massiven ZEISS Werke rechts neben ihm leuchteten die blauen Logos. Allerdings war das kein Anblick, der ihn sonderlich beeindruckte. „In so ein traditionelles Unternehmen passe ich nicht“, war er sich sicher. Zu angestaubt. „Ich bin kein Anzugträger.“


more

Bleistift, Papier und die eine Idee, die die Zukunft verändert

Seit rund dreieinhalb Milliarden Jahren gibt es Leben auf der Erde. Aus den ersten mikroskopischen Einzellern, die in den frühen Ozeanen zu finden waren, haben sich nach und nach vielzellige und komplexe Organismen entwickelt, von den Dinosauriern bis hin zu den heutigen Säugetieren. Getrieben von der Evolution, die wiederum getrieben ist von der natürlichen Auslese: In einer Population von Lebewesen überleben nur diejenigen, die am besten an ihre Umwelt angepasst sind…


more

Zwei Optiker, die wenig gemeinsam haben

Angefangen hat Peter bei ZEISS mit einer Ausbildung zum Feinoptiker, ohne wirklich zu wissen, was das eigentlich ist. Heute ist er Industriemeister im Bereich Optik – Qualitätskontrolle und hat Verantwortung für 26 Mitarbeiter.


more

„Mit meiner Abschlussarbeit kann ich meine eigenen Fußspuren bei ZEISS hinterlassen.“

„Mit meiner Abschlussarbeit kann ich meine eigenen Fußspuren bei ZEISS hinterlassen“, sagt  Anna-Sophie, Masterandin bei ZEISS. Hier verrät sie, warum sie sich bereits zweimal für ZEISS entschieden hat. Aktuell schreibt sie ihre Masterthesis im Bereich Machine Learning und will damit die Produktion von Brillengläsern verbessern


more

Mit Künstlicher Intelligenz die Welt verbessern

Alexander hat an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) Informatik studiert und promoviert. Seit 2016 arbeitet er bei ZEISS in Jena in der zentralen Forschung. Dort beschäftigt er sich vor allem mit Künstlicher Intelligenz und versucht mit seinen Kollegen, ZEISS Systeme noch intelligenter zu machen.


more

„Ich möchte einen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten“

Tim studiert an der Universität Stuttgart technisch orientierte Betriebswirtschaftslehre und schreibt gerade seine Masterthesis im Strategischen Management bei ZEISS. Wie es ihm bei ZEISS geht, warum er seine Abschlussarbeit im Unternehmen schreibt und, wie es nach dem Master-Abschluss weitergeht, verrät er im Interview:


more

Optikdesigner sind oft auch Erfinder

Dr. Markus Seeßelberg ist Optikdesigner in der zentralen Forschung und Technologie bei ZEISS und gibt im Anschluss an die diesjährigen ZEISS Optical Design Days einen Einblick in sein besonderes Berufsfeld. Warum Optikdesign eine spannende Tätigkeit ist, die mit dem ständigen Einsatz neuer Erkenntnisse verbunden ist, erzählt er im Interview.


more