Absolventenfeier der Azubis

Allgemein

Im Oktober feierten 43 Auszubildende aus elf verschiedenen Berufen im Forum in Oberkochen ihren Abschluss. In diesem Jahr erhielten besonders viele Auslerner eine Auszeichnung.

Für ihre schulischen Leistungen wurden 13 Auszubildende mit einem Preis und 17 mit einer Belobigung ausgezeichnet. Sechs erhielten einen Preis von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostwürttemberg und 15 weitere eine Belobigung. „Prozentual gesehen ist dies die höchste Anzahl von Auszeichnungen, die die letzten Jahre vergeben wurde“, sagte Udo Schlickenrieder, Leiter der ZEISS Berufsausbildung. ZEISS vergab außerdem sechs Ferngläser als Preis an die Auszubildenden mit der Note „sehr gut“ sowie 29 Einkaufsgutscheine der Stadt Aalen an die Auszubildenden mit der Note „gut“.

Dr. Matthias Metz, Mitglied des Konzernvorstands, Andrea Linke, Leiterin der Abteilung Business Operations und Angelika Franzke, Betriebsratsvorsitzende der Carl Zeiss AG, beglückwünschten die Auslerner zu ihren hervorragenden Leistungen.

Alle Auszubildenden wurden in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen.

Tags: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.