Großbritannien

Interview mit Simon King

In Großbritannien ist Simon King so berühmt wie einst Heinz Sielmann im deutschsprachigen Raum. Für die BBC dreht der in Nairobi geborene Brite seit über 30 Jahren Naturdokumentationen. Wer sich mit ihm unterhält, spürt sofort seine Begeisterung für die Tierwelt. Auch nach all den Jahren im Fernsehgeschäft ist diese ungebrochen.

Für sein aktuelles Zuhause hat er ein großes Gebiet renaturiert und beobachtet dort wildlebende Dachse, Füchse, Otter und zahlreiche Vogelarten. Wir trafen ihn zum Interview

mehr