Mikroskopie News Blog

Alle News der ZEISS Mikroskopie

Der Landtagspräsident Christian Carius und der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow zu Gast am ZEISS Stand.

Tag der offenen Tür im Thüringer Landtag

ZEISS präsentierte Digitales Klassenzimmer

Veranstaltungen

Am 9. Juni 2018 öffnete der Thüringer Landtag in Erfurt seine Pforten. ZEISS war als Sponsor der Veranstaltung mit einem Stand zum Thema “Digitales Klassenzimmer” vertreten. Interessierte Besucher hatten die Möglichkeit, Mikroskope wie ZEISS Primo Star mit integrierter HD-Streaming Kamera auszuprobieren, welches Livebilder direkt aufnehmen und übertragen kann.

Weiterlesen

Tags: digitales Klassenzimmer, Lichtmikroskopie

Die Einsatzmöglichkeiten des industriellen 3D-Drucks von Metallteilen sind ausgesprochen vielseitig.

Die Industrialisierung der Additiven Fertigung von Metallen

Prozessoptimierung und Ertragsverbesserung mit ZEISS Mikroskopen

Kundenbericht

Die Einsatzmöglichkeiten des industriellen 3D-Drucks von Metallteilen sind ausgesprochen vielseitig. Der komplexe Vorgang der Additiven Fertigung lässt sich signifikant über detaillierte Analysen von Materialien und Prozessen optimieren. Mikroskope und Messtechnik von ZEISS ermöglichen Firmen wie Oerlikon eine detaillierte Überwachung der dem 3D-Druck vor- und nachgelagerten Fertigungsprozesse.

Weiterlesen

Entdecken Sie, wie Oerlikon mit Lösungen von ZEISS seine führende Position in der AM-Entwicklung ausbaut

Tags: Lichtmikroskopie

Bei Audi setzen Jens Schaufler und sein Team das ZEISS AURIGA FIB-SEM zur Fehleranalyse von Bauteilen in Motoren und Getrieben ein.

ZEISS Mikroskop unterstützt Audi in der Qualitätssicherung

Fehleranalyse von Bauteilen in Motoren und Getrieben

Kundenbericht

In der Qualitätssicherung von Audi werden täglich verschiedene Bauteile auf Fehler geprüft. Untersuchungsgegenstand ist die komplette Bandbreite der Fahrzeugteile – ob Interieur, Exterieur, Fahrwerk oder Motor – das Auto als ganzheitliches Produkt bleibt das Ziel. Und dafür muss jedes der Bauteile am Ende perfekt und fehlerfrei sein.

Weiterlesen

Lesen Sie hier, wie ZEISS AURIGA die Qualitätssicherung bei Audi verändert

Mehr Informationen über ZEISS FIB-SEMs

Tags: Elektronen- und Ionenmikroskopie

ZEISS ZEN Connect bietet intuitive Datenverwaltung, vereinfachte Workflows und grenzenlose Navigation.

Probeninformationen in allen Dimensionen mit der neuen ZEISS ZEN Connect Imaging Software

Intuitive Datenverwaltung, vereinfachte Workflows und verbesserte Einblicke in Ihre Proben

Neuigkeiten

ZEISS ZEN Connect ist besonders geeignet für Strukturanalysen, die Untersuchung zellulärer Prozesse, die Lokalisierung von Zellen und vielem mehr. Die bewährte ZEISS ZEN Software vereint unzählige Funktionen für die tägliche Arbeit mit Mikroskopen und steht für wissenschaftlichen Erfolg. Das ZEISS ZEN Connect Modul erweitert die Software um drei neue Features.

Weiterlesen

60-Tage-Testversion von ZEISS ZEN Connect hier kostenlos herunterladen

ZEISS ZEN Lite kostenlos herunterladen

Tags: Software und digitales Imaging

Besucher können neue Mikroskopietechniken entdecken.

ZEISS lädt ein zum Tag der Mikroskopie in Oberkochen

Neueste Mikroskopietechniken und vielfältige Anwendungen stehen im Mittelpunkt

Neuigkeiten

ZEISS veranstaltet am 16. und 17. Mai 2018 den Tag der Mikroskopie im ZEISS Forum und ZEISS Microscopy Customer Centre Europe in Oberkochen. Die internationalen Gäste aus Forschung, Wissenschaft und Industrie erwartet ein vielseitiges Programm mit Vorträgen, Workshops und Diskussionen, das applikative und technologische Einblicke in die Licht-, Elektronen- und Röntgenmikroskopie von ZEISS ermöglicht. Verschiedene Keynotes aus Wissenschaft und Industrie geben zukünftige Ausblicke und demonstrieren den breiten Anwendungsbereich der Mikroskopie.

Weiterlesen

Mehr Infos zum Programm und Anmeldung unter

Tags: Elektronen- und Ionenmikroskopie, Konfokalmikroskopie, Korrelative Mikroskopie, Lichtmikroskopie

Die Teilnehmer des Workshops im Wyss Center in Genf blicken auf eine gelungene Veranstaltung zurück.

Erfolgreicher Workshop in Genf

Wyss Center hieß mehr als 100 Gäste willkommen

Neuigkeiten

Veranstaltungen

Im März fand im Wyss Center in Genf zum ersten Mal in Kooperation mit ZEISS ein Workshop zum Thema Lichtblattfluoreszenzmikroskopie (LSFM) statt. Ziel des Workshops war es, in unterschiedlichen Vorträgen über die verschiedenen Aspekte der LSFM zu informieren und gleichzeitig einen Ideenaustausch zwischen Entwicklern und Usern anzuregen. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch Hands-On Sessions von ZEISS und dem Kooperationspartner arivis.

Weiterlesen

Mehr Informationen zur Lichtblattfluoreszenzmikroskopie (LSFM) von ZEISS

Tags: Lichtmikroskopie

Materialien und Komponenten für Elektromotoren und Li-Ionen-Batterien prüfen und bewerten

Erfolgreicher Auftakt der Workshop-Serie an der Hochschule Aalen

Neuigkeiten

Am Institut für Materialforschung (IMFAA) der Hochschule Aalen fand mit großem Erfolg der Auftakt zur Workshop-Serie „Prüftechnik zur Bewertung von Materialien und Komponenten für Elektromotoren und Li-Ionen-Batterien“ statt. Die Unternehmen Matworks GmbH, Struers GmbH und Carl Zeiss Microscopy GmbH richteten die Veranstaltung gemeinsam aus.

Weiterlesen

Mehr Informationen und Anmeldung

Tags: Lichtmikroskopie

Weltkrebstag

Krebswachstum beobachten mit ZEISS Mikroskopen

Neuigkeiten

Wissen

In der Krebsforschung nutzen Wissenschaftler ZEISS Mikroskope, um zu verstehen, wie sich gesunde Zellen von Krebszellen unterscheiden. Lebendzell-Imaging an Zell- oder Tiermodellen hilft dabei, die dynamischen Prozesse im Zellzyklus zu beobachten. Durch Autofluoreszenz oder Fluoreszenzmarkierungen unterscheiden Forscher Tumorzellen von gesundem Gewebe. Diese Grundlagenforschung bildet die Basis für die Entwicklung neuer Diagnose-, Behandlungs- und Heilungsverfahren.

Weiterlesen

Erfahren Sie auf dieser Seite mehr darüber – etwa, wie ZEISS in der Mikroskopie neue Wege für die Krebsforschung geebnet und in der Medizintechnik neue Möglichkeiten wie die fluoreszenzgestützte Tumorentfernung entwickelt hat

Tags: Elektronen- und Ionenmikroskopie, Konfokalmikroskopie, Lichtmikroskopie

Mit ZEISS Mikroskopen und der Imaging-App Labscope entsteht ein Digitales Klassenzimmer.

Digitale Klassenzimmer von ZEISS für medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten

Interaktive Techniken für Laboruntersuchungen

Kundenbericht

Wissen

Schwerpunkte der Ausbildung zum medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten sind Histologie, klinische Chemie, Mikrobiologie und Hämatologie. Die Auszubildenden untersuchen Körperflüssigkeiten und Gewebeproben und weisen Krankheitserreger nach. Weitere wichtige Aufgaben sind Geräte- und Qualitätsmanagement. Eines der wichtigsten Werkzeuge ist das Mikroskop. Die Mikroskope können zu einem digitalen Klassenzimmer vernetzt werden. Der Lehrende sieht jederzeit alle Livebilder auf seinem iPad.

Weiterlesen

Mehr Informationen zum Digitalen Klassenzimmer von ZEISS

Tags: digitales Klassenzimmer, Lichtmikroskopie

Neue ZEISS Technik für Mikroskopierstraße der Jenaer Universität

ZEISS Mikroskope der Arbeitsgruppe Biologiedidaktik sind jetzt auch vernetzt

Neuigkeiten

Die Mikroskopierstraße der Arbeitsgruppe Biologiedidaktik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) wurde mit neuer Technik von ZEISS ausgestattet: Die bereits vorhandenen acht Mikroskope wurden dabei um ein Stereomikroskop vom Typ ZEISS Stemi 305 mit integrierter HD IP Kamera nachgerüstet.

Weiterlesen

Tags: Lichtmikroskopie